Medienmitteilungen

HKGR-Parolen für die Volksabstimmung vom 28. November 2021

Am 28. November 2021 stimmt die Schweizer Bevölkerung erneut über das Covid-19-Gesetz ab. Da das Gesetz die zentrale Grundlage für die bisherige und weitere Krisenbewältigung darstellt, empfiehlt Handelskammer und Arbeitgeberverband Graubünden die Annahme des Covid-19-Gesetzes. Demgegenüber wurde zur Pflegeinitiative die NEIN-Parole gefasst.

Abstimmungsparole: Nein zur 99-Prozent-Initiative am 26. September 2021

Handelskammer und Arbeitgeberverband Graubünden sagt Nein zur 99-Prozent-Initiative. Die darin vorgesehenen Massnahmen schaden dem Wirtschaftsstandort Schweiz und hätten für einen breiten Bevölkerungs- und Unternehmenskreis eine erhöhte Steuerbelastung zur Folge.